Herzlich Willkommen auf meinem Blog.
Tritt ein und schau Dich um.

Montag, 28. Dezember 2015

Schoko-Zucchini-Blechkuchen




·         60 g Haselnüsse, (oder Walnüsse)
·         400 g Zucchini
·         3 Eier
·         350 g Zucker
·         1 Päckchen Vanillezucker
·         1/2 TL Salz
·         2-3 TL Zimt
·         3-4 EL Kakao
·         380 g Mehl
·         1 Päckchen Backpulver
·         1/4 l Sonnenblumenöl
·         1 GlasAprikosenmarmelade
·         200 g Zartbitterschokolade für die Glasur
·          
·         Haselnüsse  mahlen
·         Zucchini zerkleinern
·         Eier, Zucker und Vanillezucker  schaumig rühren.
·         Salz, Zimt, Kakao, Nüsse, Mehl, Backpulver und Öl zugeben und verrühren.
·         Jetzt noch die zerkleinerten Zucchini zugeben und unterrühren.
·          
·         Auf ein  Backblech gießen und im vorgeheizten Backofen (Ober-Unterhitze) bei 180°Grad 30 min backen.
·         Noch heiß mit einem Glas Aprikosenmarmelade bestreichen und nach ca. 1 Std. mit Schokoladenglasur überziehen. Über Nacht trocknen lassen und danach tagelang saftiger Schokogenuss !!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen